Mittelständische Unternehmensführung in Entrepreneurship (MU-MBA) – ein Leuchtturmstudiengang der HsH feierte am 9. September 2022 sein zehnjähriges Jubiläum. Wer seinen Unternehmergeist fördern und fordern möchte, ist hier genau richtig. Im berufsbegleitenden Masterstudiengang lernen Studierende alles rund um das Thema Betriebswirtschaft, Persönlichkeitsentwicklung und unternehmerisches Denken und Handeln.

MBAs gibt es viele – MU-MBA ist einzigartig

Mit seinem Fokus auf den Mittelstand sowie mit der Kooperation zur Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover (FHDW Hannover) ist MU-MBA unter den Weiterbildungsstudiengängen in Deutschland einzigartig. Prof. Dr.-Ing. Martin Grotjahn, Vizepräsident für Forschung, Entwicklung und Transfer, Weiterbildung, betont in seinen Grußworten zum zehnjährigen Bestehen von MU-MBA die herausragenden Studierenden, die Berufstätigkeit und Studium miteinander vereinen und sich mit Motivation und Zielstrebigkeit dieser Aufgabe widmen. Und: „Auch auf der Lehrenden-Seite werden Spitzenleistungen erwartet und erbracht“, so Prof. Grotjahn weiter. Hier sehe man das enorme Potenzial, welches in der Weiterbildung der Hochschule Hannover steckt.

Die beiden Studiengangsleiter, Prof. Dr. Stefan Bieler von der FHDW Hannover und Prof. Dr. Michael Kempe von der HsH sind sich einig: Ohne Kooperation geht es nicht. „Weder die Hochschule Hannover hätte die Ressourcen alleine gehabt noch die FHDW Hannover hätte all dies stemmen können.“, so Prof. Dr. Stefan Bieler. „Viele Studierende von MU-MBA gaben die Kooperation der beiden regional bekannten und angesehenen Hochschulen als Grund an, genau bei uns den Master zu absolvieren“, ergänzt Prof. Dr. Michael Kempe.

Mit MU-MBA zu starken Persönlichkeiten

In den bisherigen Studienjahren gibt es mittelweile 145 Absolventinnen und Absolventen sowie aktuelle Studierende, die ihren Weg im Mittelstand als Fach- oder Führungskraft gehen wollen, ein Unternehmen übernehmen oder selbst gründen möchten – oder dies bereits getan haben.

Alke Breßgott, Absolventin des siebten Jahrganges, erhoffte sich durch den MBA einen anderen Blickwinkel auf den Arbeitsalltag. „Ich komme aus der Bankenwelt und habe die Bankensicht auf wirtschaftliche Themen kennengelernt. Aus Kundensicht einmal die Perspektive zu wechseln, fand ich sehr spannend – Kommilitonen aus Handelsunternehmen, aus der IT oder auch aus dem künstlerischen Bereich kennenzulernen, haben mich und meine Arbeit sehr bereichert.“ Durch eine Auslandsreise über den Tellerrand zu schauen, die Vielfalt in Themen und Branchen, die im MBA vertreten waren sowie die hohe Alltagsnähe zeichneten MU-MBA aus, so Alke Breßgott weiter.

Florian Kramer startete mit MU-MBA, weil er in einem mittelständischen Unternehmen in eine Führungsposition hineinwachsen wollte. Es entwickelte sich jedoch anders: „Im Lauf der Zeit habe ich meine eigene persönliche Idee, die ich während des Studiums skizziert hatte, weiterverfolgt und ziehe sie jetzt durch: Ich habe mein eigenes Unternehmen gegründet! Dabei geht es um die mentale Gesundheit von Mitarbeitenden. Wir sind zu viert interdisziplinär in unserem Team aufgestellt.“ Die Möglichkeit, ein Netzwerk aufzubauen, die eigene Persönlichkeitsentwicklung verbunden mit der persönlichen Reife – das ist aus Sicht von Florian Kramer kennzeichnend für den Masterstudiengang.

Bleibt nun noch zu sagen: Auf die nächsten zehn Jahre!

Talk mit Absolvent*innen des Studienganges und dem Beiratsvorsitzenden

Ehrung der Absolvent*innen

 

Sie haben Interesse noch in diesem Jahr mit dem MBA zu starten? Dann haben Sie an der Hochschule Hannover die Gelegenheit dazu! Es gibt noch freie Plätze für den im September startenden Jahrgang – setzen Sie sich bei Interesse gern direkt mit uns in Verbindung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Alle Infos zur Bewerbung findet Sie auf unserer Website.

Auf dem Karrieresprung? Nach dem Erststudium sammeln Sie bereits erste berufliche Erfahrungen und möchten sich für Führungsaufgaben im Management weiterentwickeln oder haben eine eigene Geschäftsidee? Ein Masterabschluss wäre reizvoll für Sie, möchten aber die wertvollen praktischen Erfahrungen, die Sie im Beruf machen, nicht missen?

Das berufsbegleitende Master-Studium „Mittelständische Unternehmensführung in Entrepreneurship“ macht es möglich!

👉Vereinbarkeit von Studium und Beruf durch eine planbare Studienstruktur
👉Befähigt zur Unternehmensführung, -nachfolge und -gründung
👉Erweiterung der betriebswirtschaftlichen und unternehmerischen Kenntnisse
👉Weiterentwicklung der eigenen Führungspersönlichkeit
👉hoher Praxis- und Anwendungsbezug
👉Und das alles ohne dabei auf die berufliche Praxis verzichten zu müssen.

Bewerben Sie sich jetzt! Das Bewerbungsportal der Hochschule Hannover ist geöffnet. Informieren Sie sich zu den Bewerbungsmöglichkeiten oder kontaktieren Sie die Studiengangskoordinatorin Nina Schweitzer, um sich individuell beraten zu lassen.

Informieren Sie sich vor Bewerbungsschluss über das berufsbegleitende MBA-Studium an der HsH!

Im Herbst 2022 startet an der Hochschule Hannover in Kooperation mit der FHDW der elfte Durchgang des berufsbegleitenden Masterstudiengangs “MU-MBA”. Wir bieten für weiterführende Informationen einen Informationsabend:

  • Dienstag, 28.06.2022, 18.00 Uhr

An diesem Abend wird Ihnen der Studiengang vom Studiengangsleiter seitens der Hochschule Hannover, Prof. Dr. Michael Kempe, sowie der Studiengangskoordinatorin, Nina Schweitzer, vorgestellt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um uns Ihre individuellen Fragen zu stellen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an, sodass wir Ihnen den Veranstaltungslink zusenden können. Sprechen Sie uns gern an!

Für die Anmeldung oder für Rückfragen wenden Sie sich an

Nina Schweitzer, M.Sc.
Tel.: 0511/9296-3322
E-Mail: mu-mba@hs-hannover.de

Blumhardstraße 2
30625 Hannover

Die Weiterbildungsmaster der Hochschule Hannover werden auf der Unternehmenskontaktmesse Meet@hs-hannover.de vorgestellt. Studierende, Absolvent*innen und Berufstätige sind herzlich eingeladen sich ab 10 Uhr an Stand 22 zu berufsbegleitenden akademischen Weiterqualifizierungsmöglichkeiten an der Hochschule Hannover beraten zu lassen. Wir sind bis 16 Uhr für Sie vor Ort!

Uhrzeit:

10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Ricklinger Stadtweg 120
30459 Hannover

Haus 1A – Aula

Anfahrtbeschreibung

Die Hochschule Hannover startet in Kooperation mit der FHDW im Herbst 2022 den elften Durchgang des berufsbegleitenden Masterstudiengangs “MU-MBA”. Wir bieten für weiterführende Informationen einen Informationsabend:

  • Dienstag, 03.05.2022, 18.00 Uhr

An diesem Abend wird Ihnen der Studiengang vom Studiengangsleiter seitens der Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover, Prof. Dr. Stefan Bieler, sowie der Studiengangskoordinatorin, Nina Schweitzer, vorgestellt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um uns Ihre individuellen Fragen zu stellen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an, sodass wir Ihnen weitere Informationen zum Veranstaltungsort zusenden können. Optional ist auch eine digitale Zuschaltung möglich. Sprechen Sie uns gern an!

Für die Anmeldung oder für Rückfragen wenden Sie sich an

Nina Schweitzer, M.Sc.
Tel.: 0511/9296-3322
E-Mail: mu-mba@hs-hannover.de

Blumhardstraße 2
30625 Hannover

Die Hochschule Hannover startet in Kooperation mit der FHDW im Herbst 2022 den elften Durchgang des berufsbegleitenden Masterstudiengangs “MU-MBA”. Wir bieten für weiterführende Informationen ein Online-live-Meeting an:

  • 21.02.2022, 18.00 Uhr

In diesem Meeting wird Ihnen der Studiengang vom Studiengangsleiter seitens der Hochschule Hannover, Prof. Dr. Michael Kempe sowie der Studiengangskoordinatorin, Nina Schweitzer, vorgestellt. Zu Gast sein wird außerdem eine Absolventin des Studienganges, die von ihren Erfahrungen im Studium berichten wird. Nutzen Sie die Gelegenheit, um uns Ihre individuellen Fragen zu stellen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an, sodass wir Ihnen den Einladungslink zum Online-Meeting zusenden können. Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich eine Audio- und Mikrofonfunktion an Ihrem Rechner, die Nutzung der Webcam ist optional.

Für die Anmeldung oder für Rückfragen wenden Sie sich an

Nina Schweitzer, M.Sc.
Tel.: 0511/9296-3322
E-Mail: mu-mba@hs-hannover.de

Am 23. September ist der nunmehr 10. Jahrgang des berufsbegleitenden Masterstudienganges „MU-MBA“ an der Hochschule Hannover in Kooperation mit der FHDW Hannover gestartet. Zehn Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Branchen stiegen in der ersten Präsenzphase direkt in die Module „Einführung in das Unternehmertum“, „Unternehmerisches Denken und Handeln“ sowie „Wissenschaftliche Methoden“ ein.

Am ersten Abend wurde nach der Begrüßung durch die Studiengangsleitung, Prof. Dr. Stefan Bieler und Prof. Dr. Michael Kempe, und der anschließenden Vorlesung auf den Studienstart des Jubliäumsjahrgangs angestoßen.

Wir wünschen allen Studierenden eine tolle Studienzeit!

Sie haben Interesse noch in diesem Jahr mit dem MBA zu starten? Dann haben Sie an der Hochschule Hannover die Gelegenheit dazu! Es gibt noch freie Plätze für den im September startenden Jahrgang – setzen Sie sich bei Interesse gern direkt mit uns in Verbindung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Die Hochschule Hannover startet in Kooperation mit der FHDW im Herbst 2021 den zehnten Durchgang des berufsbegleitenden Masterstudiengangs “MU-MBA”. Wir bieten für weiterführende Informationen ein Online-live-Meeting an:

  • 27.07.2021, 18.00 Uhr

In diesem Meeting wird Ihnen der Studiengang vom Studiengangsleiter seitens der Hochschule Hannover, Prof. Dr. Michael Kempe sowie der Studiengangskoordinatorin, Nina Schweitzer, vorgestellt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre individuellen Fragen zu stellen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail an, sodass wir Ihnen den Einladungslink zum Online-Meeting zusenden können. Für die Teilnahme benötigen Sie lediglich eine Audio- und Mikrofonfunktion an Ihrem Rechner, die Nutzung der Webcam ist optional.

Für die Anmeldung oder für Rückfragen wenden Sie sich an

Nina Schweitzer, M.Sc.
Tel.: 0511/9296-3322
E-Mail: mu-mba@hs-hannover.de